erfolgsSPIRIT logo

1:1 Sitzung Online -5x 90 Minuten

Mehr Zeit für strategische Planung

Erfahre, wie du mit wenigen Änderungen, mehr Zeit als Unternehmer für deine strategische Unternehmensplanung hast.

kostenfrei und unverbindlich

KANN ES SEIN:

Dass du gerade gar nicht zu deiner eigentlichen Arbeit kommst, weil du damit beschäftigt bist deinen Mitarbeitern zu helfen und den Feuerlöscher auf mehreren Ebenen spielst?

Dein Tag beginnt morgens im Büro schon mit einer Frage eines Mitarbeiters und endet damit, dass du deine Arbeit nicht erledigt bekommst? An Zeit für strategisches Arbeiten ist überhaupt nicht zu denken?

Du hilfst ja total gerne, aber deine Tage rauschen an dir vorbei, ohne wirklich etwas unternehmerisch geschafft zu haben und ein Zettel an der Türe mit „Bitte nicht stören“, kann auch nicht die Lösung sein, weil die Arbeit deiner Mitarbeiter dann liegen bleibt?

DABEI WILLST DU:

Uwe Furtner - Unternehmer

Nicht nur wieder mehr am Unternehmen anstatt im Unternehmen arbeiten, du MUSST es sogar.

Die Situationen werden nicht leichter im Außen, die Kosten immer höher und die Mitarbeiter unzufriedener, also ist es JETZT dringender denn je, dass du dir etwas einfallen lässt, wie du heil aus der Krise kommst, ohne selbst im Burn out zu landen.

Du wünschst dir einfach mehr Zeit zu haben:

  • mehr Zeit, deine Arbeiten zu erledigen,
  • gleichzeitig deinen Mitarbeitern zur Seite stehen zu können und
  • wenn dann noch Zeit für deine Familie bleibt, wäre das schon die Krönung,

richtig?

Hi, ich bin Uwe,

mit über 27 Jahren Erfahrung in der Unternehmensleitung kenne ich den Spagat sehr gut zwischen, ich will dem Mitarbeiter helfen und dafür sorgen, dass alle motiviert bleiben und ihre Arbeit machen und der unternehmerischen Seite, die erledigt werden muss, weil sonst kein Wachstum möglich ist.

Ich habe mich auch ablenken lassen, weil ich eben gerne helfe und weil strategische Arbeit einfach schwierig ist. Oft fehlt es an der Muße, der Zeit und dem freien Kopf, sich überhaupt Gedanken über die Zukunft machen zu können.

Meine Hauptherausforderung damals war, die erforderlichen 20% Wachstum realisieren zu können, damit wir nicht vom Mitbewerber überholt werden.
Für viele Unternehmen und damit ihre Führungskräfte ist es heute umso wichtiger, sich mit der Entwicklung des Unternehmens zu befassen, da es um das unternehmerische Überleben geht, nicht mehr nur um das reine Wachstum.

In meinen Augen ist es so wichtig, sich abgrenzen zu können, für dich aber auch für deine Mitarbeiter, damit sie überhaupt selbstständig arbeiten können.
Weil wir selbstständig arbeitende, motivierte Mitarbeiter wollen.

Also wenn auch du wieder mehr ins Agieren statt Reagieren kommen willst,
dann buche dir dein 1:1 Beratungsgespräch mit mir.

und sichere dir einen Termin in meinem Kalender.

KUNDENSTIMMEN

Was sagen unsere Kunden

Dein größtes Ziel muss sein, dich unabhängig zu machen – aus dem operativen Geschäft herauszukommen

Aber wie soll das gehen, fragst du dich?

Dein Ziel ist mehr Zeit zu haben, also musst du ein Bewusstsein dafür haben, welche deiner aktuellen Aufgaben, wirklich deine sind.

Im Coaching erarbeiten wir für dich eine nachhaltige Strategie:

  • Welche Aufgaben übergeben werden können, auch wenn du jetzt noch glaubst, dass es keine Arbeiten zum Übergeben gibt.
  • Wie du tatsächlich mehr Zeit für deine strategische Unternehmensentwicklung bekommst. Damit ein Tag in der Woche rausnehmen können, ohne dass Arbeit liegen bleibt, nicht mehr länger eine Wunschvorstellung ist.
  • Wie du im Miteinander, aus der Ruhe heraus und in Harmonie, die neuen Wege mit deinen Mitarbeitern angehst und sich damit eine größere Zufriedenheit für alle einstellt.

WIE ICH ARBEITE

Damit das Unternehmen sich überhaupt entwickeln kann, braucht es eine persönliche Entwicklung des Unternehmers.

Mindset boost

Vielleicht glaubst du keine Arbeiten abgeben zu können, oder hast noch das Gefühl, viele Schritte kontrollieren zu müssen?

Coaching Gespräch

Im Coaching besprechen wir nicht nur bewährte Vorgehensweisen, wie du Arbeiten, an welche konkreten Mitarbeiter abgibst, sondern auch, wie du es für dich ohne schlechtes Gewissen ermöglichst.

Kontrolle loslassen

Aufgaben an Mitarbeiter abgeben bedeutet auch Kontrolle loslassen und hier müssen wir genauso ansetzen, wie bei den konkreten Handlungsschritten.

Nachhaltige Umsetzung

Damit eine nachhaltige Entwicklung möglich ist und du auch wirklich in die Umsetzung kommst, begleite ich dich bei den einzelnen Umsetzungsschritten. Von der Planung bis zur Kommunikation mit deinen Mitarbeitern.

Ich werde dich aus ganzen Herzen unterstützen.

und wir sprechen 45 Minuten kostenfrei

SO KANNST DU DIR DAS COACHING VORSTELLEN

Das Coaching baut auf 3 Säulen auf

Bevor wir in das Coaching gemeinsam starten und an den strategischen Schritten arbeiten, bekommst du von mir zunächst einen Fragenbogen zugesendet.

1

Status-Quo ermitteln

In der ersten Säule geht es um die Tätigkeiten, die du in einem Monat erledigst, um den Status Quo festzulegen und einen Überblick zu bekommen.
Wir klären so Fragen, wie:

  • Wie viel Zeit verwendest du für welche Aufgaben?
  • Zu welcher Rolle lassen sich die Aufgaben eigentlich einordnen: Unternehmer, Manager oder Fachkraft?
  • Wo der Unterschied zwischen den Rollen liegt und warum du dir diesen unbedingt bewusst machen musst, um Aufgaben überhaupt abgeben zu können.

2

Was kannst du abgeben oder delegieren?

Nach der Erstanalyse besprechen wir anschließend in der zweiten Säule, welche Aufgaben delegiert gehören und welche du wirklich abgeben solltest. Was der Unterschied zwischen Delegieren und Abgeben ist und was das für dich als Führungskraft für Auswirkungen hat.

3

Umsetzung und Kommunikation mit den Mitarbeitern

In der dritten Säule klären wir gemeinsam, wie die Umsetzung für dich möglich ist. Welche Veränderungen werden priorisiert? Wie gehst du in die Kommunikation mit den Mitarbeitern? Wo ist Konfliktpotenzial versteckt? Wie erklärst du die Veränderungen für deine Mitarbeiter, damit sie motiviert die Aufgaben übernehmen.

Mit dem Coaching-Paket Mehr Zeit für strategische Planung sorgst du also gezielt dafür, dass du:

Genügend Raum hast, die bestehenden Prozesse im Unternehmen wieder zu prüfen und zu optimieren, damit die Unternehmensvision weiter vorangebracht werden kann.

Deine Mitarbeiter auf den Weg kommunikativ begleiten kannst, damit auch sie das Ziel und den Sinn vor Augen haben und motiviert mit dir an einem Strang ziehen.

Wieder offen bist für Kooperationen und Partnerschaften, um die Stärkenausrichtung deines Unternehmens zu fördern und damit das unternehmerische Wachstum gewährleistet bleibt.
Dich persönlich weiterentwickelst, Know-How tankst, dein Mindset ausrichtest und einen neuen Blickwinkel einnimmst, der dir Möglichkeiten aufzeigt, auf die du selbst nie gekommen wärst.

Zeit für dich hast, wieder zur Ruhe kommst, damit all die kreativen Gedanken überhaupt möglich sind.

DU BEKOMMST

Dein Coaching-Paket „Mehr Zeit für strategische Planung“ beinhaltet:

  • 5x 90 Minuten Online Sitzungen via Zoom
  • wöchentlich
  • Aufzeichnungen aller Sitzungen
  • Kommunikation und Austausch via Slack
  • Umsetzungsstrategien
  • Mindset-Shifts
  • Kommunikationstraining


1800

zzgl. der gesetzlichen MwSt.

45 Minuten kostenfrei und verbindlich

FAQ

Was passiert nach der Buchung?

Du bekommst von mir einen Einladungslink zu unsere erste Zoom-Session und ich sende dir gleich einen Set zu für deinen Stresstest.

Wie schnell bekomme ich einen Termin?

Das Beratungsgespräch kann sehr kurzfristig erfolgen, ich halte mir immer Zeiträume dafür frei.

Der Start des Coachingprozesses hängt von meiner Auslastung ab. Also sichere dir lieber zeitnah dein Coaching Paket.

Wie flexibel sind Terminbuchungen möglich?

Wir vereinbaren zu Beginn alle Termine gemeinsam. Sie sollten nicht zu kurz aber auch nicht zu weit voneinander sein. Bewährt hat sich ein wöchentlicher Rhythmus.

Was ist, wenn ich eine Woche pausieren muss?

Terminverschiebungen können natürlich vorkommen, das ist kein Problem.

Was ist, wenn ein wichtiges Meeting dazwischen kommt?

Bitte sage mir spätestens bis zum Vortag Bescheid, dann verschieben wir ihn einfach. Verschiebungen am selben Tag sind für mich schwierig auszugleichen, da würde ich dir eine Ausfallspauschale in Rechnung stellen.

deine Einstellung machts